Unfälle/Verkehrsunfälle Operationen & Diagnostik Tierarztbehandlungen Impfungen & Kastration
Katzenkrankenversicherung für Verkehrsunfälle Katzenkrankenversicherung für Operationen Katzenkrankenversicherung für Tierarztkosten Katzenkrankenversicherung für Impfungen
Knochenbrüche, innere Verletzungen und evtl. noch eine Bauchfellentzündung im Anschluss können teuer werden. Die häufigsten Krankheiten: chronische Niereninsuffienz, Schilddrüse, Tumore, Gelenkserkrankungen, Vergiftungen oder Fremdkörper entfernen. Tierarzt Behandlungen, chron. Erkrankungen, Allergien, Blasen u. Atemwege, Diabetes, Magen-, Darm, Augen-, Ohren- und Zähne. Jährl. Budget für Impfungen, Wurmkur, Zahnstein. Zuschuss zur Kastration & Chippen
mögliche Kosten: 4.000 € mögliche Kosten: 8.000 € mögliche Kosten: 2.500 € Kosten 70 € – 200 €



Katzen Krankenversicherung Leistungsvergleich
Op-Schutz als
Alternative
Vollschutz
Tipp

Vollschutz
Tipp

Vollschutz
Basis

Vollschutz
Komfort


Vollschutz
Erreichte Punktzahl von 17 Punkten
14
17
8
6
6
4
Erfahrung seit
Uelzener Erfahrung
Uelzener Erfahrung

9 Jahren

23 Jahren

23 Jahren

9 Jahren
100% Erstattung o. SB?
ambulant/stationär
80%
100%
100%
80%
Unbegrenzte ambulante Tierarztkosten/Jahr
jährl. Leistungsgrenze?
Nur im Vollschutz s. rechts
300 €
550 €
1.000 € /
Erkrankung
Unbegrenzte Leistungen bei OP´s durch Unfall o. Krankheit
1.600 € außer
Verkehrsunfall
3.000 € außer
Verkehrsunfall
4.000 €
Keine Selbstbeteiligung bei den OP-Kosten
20%
20% ab
5. Lebensjahr
20% ab
5. Lebensjahr
20%
Nur 30 Tage Wartezeit nach Abschluss
3 Monate
außer Unfall
3 Monate
außer Unfall
3 Monate
außer Unfall
3 Monate
außer Unfall
monatlicher Beitrag ab
Katzen Krankenversicherung Vergleich

OP-Schutz

Komfort

Komfort

Basis

Exklusiv


Standard
Abschluss für ältere Katzen möglich?
bis 9 J.
bis 9 J.
bis 7 J. je nach Rasse
Erstattung nach dem 2-fachen GOT Satz
Unbegrenzter Aufenthalt in der Tierklinik nach OP
12 Tage
15 Tage
unmittelbarer
Aufenthalt
unmittelbarer
Aufenthalt
15 Tage
100% Erstattung von Röntgen, CT, MRT, Ultraschall o. Begrenzung?

vor OP
80%
100%
s. Begrenzung
100%
s. Begrenzung
80%
s. Begrenzung
Zahnextraktion unter Narkose (Kosten bei FORL z. B. 2.500 €)
Kaiserschnitt (Kosten z. B. bis zu 650 €)
nicht-versichert
Ja, wenn lebensbedrohlich
Wunden nähen unter Sedierung
Endoskop. Fremdkörper entfernen
Gelenkerkrankung ED, OCD, IPA, FPC?
nur OCD
Keine weiteren Auflagen?
Chippflicht, Impfpflicht
nur gesunde Katzen
nur gesunde Katzen
teurer o. Chip, Impfpflicht
Erstattung von Impfkosten, Wurmkur/Jahr (ohne Wartezeit)
nur im Vollschutz s. rechts
nicht-versichert
Kastrations Zuschuss (ohne Wartezeit)
nicht-versichert
nicht-versichert
nicht-versichert
nicht-versichert
Ausreichend für chron. Krankheiten, Allergien & teuersten OP´s?
nicht-versichert
nicht-versichert
nicht-versichert
Erreichte Punktzahl von 17 Punkten
14
17
8
6
6
4
Fazit
Bester OP Schutz 2016
Platz 1
im Vollschutz!
Platz 1 Alternative!
Jahreshöchst- grenze viel zu niedrig
Jahreshöchst- grenze zu niedrig
Jahreshöchst- grenze zu niedrig
Erkrankungen wie Diabetes, Zahnfleischentzündungen, chronische Niereninsuffienz, Schilddrüsen Überfunktion, Hepatitis, Toxoplasmose, Herzerkrankung, Katzenleukämie können mit Diagnostik, Behandlung, dauerhafter Medikation, regelmäßigen Kontrolluntersuchungen in die Tausende gehen.
Fazit: Wer eine „echte“ Katzenkrankenversicherung sucht, sollte auf Angebote ohne Jahreshöchstgrenze zurück greifen und nicht am falschen Ende sparen!
Online berechnen und
abschliessen
Auf einen Blick
Katzen Krankenversicherung Vergleich

OP-Schutz

Komfort

Komfort

Basis

Exklusiv


Standard

 

Zum Vergleichsrechner (https://katzenversicherung-blog.de)



* Effektiv Beitrag bei 10-jähriger Laufzeit (kann nach 3 Jahren gekündigt werden), jährl. Zahlweise und ausschöpfen von 100 € jährl. Zuschuss für Impfung und Wurmkuren!


Share Button
War dieser Artikel oder Beitrag verständlich für Sie?
[Total: 0 Average: 0]