Uelzener Katzenversicherung Test

Uelzener Katzenversicherung Test

Uelzener Katzenversicherung

Uelzener Katzenversicherung


Der letzte Uelzener Katzenversicherung Test wurde von Stiftung Warentest im Februar 2016 durchgeführt. Zusammen mit der begrenzten Anzahl an möglichen Angeboten wie die Agila, Allianz, Helvetia und Petplan, hat die Uelzener im Katzenversicherung Test in der Katzenkrankenversicherung und der Katzen-OP Versicherung eigentlich mit der Bestnote abgeschnitten, wenn es eine Bewertung seitens Stiftung Warentest gegeben hätte. Denn der Uelzener Katzenversicherung Test hat ergeben, dass diese alle wichtigen Leistungskriterien und Leistungseinschlüsse erfüllt, die Stiftung Warentest aufgestellt hatte.

Uelzener Katzenversicherung Test bestanden

Zusammen mit der Helvetia (die allerdings generell nur eine 80%ige Erstattung anbietet), hat die Uelzener Katzenversicherung mit ihrem Verzicht auf eine Jahreshöchstgrenze und ohne eine Selbstbeteiligung in der Katzenkrankenversicherung vollkommen überzeugt.
Die Uelzener Krankenvollversicherung bietet somit einen höchstmöglichen Versicherungsschutz zu 100% – und dies sogar für ältere Katzen.

Katzen-Op Versicherung Angebot
Auch in der Katzen-OP Versicherung hat der Uelzener Katzenversicherung Test nicht nur ein ausgesprochen umfangreiches Leistungsniveau erfüllt, sondern war im Vergleichstest auch noch der günstigste Anbieter.

Welche Leistungskriterien stellte Finanztest auf?

Damit das Risiko auf möglichen Kosten sitzen zu bleiben, so gering wie möglich ist, war Finanztest der Verzicht auf eine Jahreshöchstgrenze besonders wichtig. Aber auch weitere wichtige und häufig unterschätzte Kostenfaktoren sollten in der Katzenversicherung enthalten sein. Dazu gehörten:

  • Kosten für bildgebende Verfahren wie z. B. Röntgen und MRT
  • Versicherungsschutz auch bei Teilnarkose/Sedierung
  • Mitversicherung von Osteochondrosis Dissecans (sehr häufige Erkrankung der Gelenke)
  • Schutz bei Zahnoperationen

Als einzige Versicherung im Test beinhaltet der Uelzener Katzenversicherung Schutz jedoch auch noch einen Kastrations Zuschuss – gültig in der Katzenkrankenversicherung und der Katzen-Op Versicherung.

Eine weitere Besonderheit im Uelzener Katzenversicherung Test ist, die sehr geringe Wartezeit von nur 30 Tagen, keine Chip Pflicht und das Entfallen einer Altersgrenze. Für Katzen bis zum 10. Geburtstag ist es es völlig unproblematisch auch noch einen 100%igen Versicherungsschutz zu erhalten. Ältere Katzen mit Gesundheitszeugnis und auf Anfrage.

Uelzener steht für Verlässlichkeit und Zuverlässigkeit

uelzener katzenversicherung test Im Uelzener Katzenversicherung Test ist dies die einzige Versicherung, die im Vollschutz eine 100%ige und unbegrenzte Erstattung ohne Selbstbeteiligung ermöglicht.
Seit nun mehr 30 Jahren bietet die Uelzener Tierkrankenversicherungen für Katzen, Hunde und Pferde an. Unsere Erfahrung mit der Uelzener aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit, hat eine stetige und dauerhafte Verlässlichkeit für Tier und Halter gezeigt, auch bei chronischen oder ständig wiederkehrenden Erkrankungen im Alter bei Hunden, Katzen und Pferden.




Share Button
Wie fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 1 Average: 5]